Fandom


Bartholomew Sharp war das zweite Opfer des Fluches der Geistervilla. Er hat sich eines Tages aus Frust aufgehangen. Durch sein schon vor seinem Tode fortgeschrittenem Alter und seiner Verzweiflung blieb von seiner Erscheinung allerdings nichts über. Er schwebte nur noch als Wunsch endlich eine Familie zu gründen durch die Gemäuer des Hauses. Erst als der Fluch gelöst wurde kam er frei

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.